Leseplan und Download 2

Leseplan und Download 2

Tag 121 bis 240

Folgen Sie uns auf der zweiten Etappe einer großartigen Reise.

 

Hier finden Sie den täglichen Leseplan für die Tage 121 bis 240 und können die jeweiligen Betrachtungen herunterladen:

Tag 121

Heute lesen wir:
1 Samuel 5+6 / Psalm 79 / Römer 4

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Selig ist der Mensch, dem der Herr die Sünde nicht anrechnet. Röm 4,8

Tag 122

Heute lesen wir:
1 Samuel 7+8 / Psalm 80 / Römer 5

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Die Hoffnung aber lässt nicht zugrunde gehen; denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben ist. Röm 5,5

Tag 123

Heute lesen wir:
1 Samuel 9+10 / Psalm 81 / Römer 6

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Die Hoffnung aber lässt nicht zugrunde gehen; denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben ist. Röm 5,5

Tag 124

Heute lesen wir:
1 Samuel 11+12 / Psalm 82 / Römer 7

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Steh auf, Gott, und richte die Erde! Denn alle Nationen werden dein Erbteil sein. Ps 82,8

Tag 125

Heute lesen wir:
1 Samuel 13+14 / Psalm 83 / Römer 8

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Gott, schweig doch nicht, bleib nicht still, Gott, und bleib nicht ruhig! Ps 83,2

Tag 126

Heute lesen wir:
1 Samuel 15+16 / Psalm 84 / Römer 9

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Samuel aber sagte: Hat der HERR an Brandopfern und Schlachtopfern das gleiche Gefallen wie am Gehorsam gegenüber der Stimme des HERRN? Wahrhaftig, Gehorsam ist besser als Opfer, Hinhören besser als das Fett von Widdern. 1 Sam 15,22

Tag 127

Heute lesen wir:
1 Samuel 17+18 /Psalm 85 / Römer 10

Mehrmals täglich lesen:
„Denn wenn du mit deinem Mund bekennst: Herr ist Jesus – und in deinem Herzen glaubst: Gott
hat ihn von den Toten auferweckt, so wirst du gerettet werden.“ (Röm 10,9)

Tag 128

Heute lesen wir:
1 Samuel 19+20 /Psalm 86 / Römer 11

Mehrmals täglich wiederholen:
„Lehre mich, HERR, deinen Weg, dass ich ihn gehe in Treue zu dir, richte mein Herz auf das Eine:
deinen Namen zu fürchten!“ (Ps 86,11)

Tag 129

Heute lesen wir:
1 Samuel 21+22 /Psalm 87 / Römer 12

Mehrmals täglich wiederholen:
„Freut euch in der Hoffnung, seid geduldig in der Bedrängnis, beharrlich im Gebet.“ (Röm 12,12)

Tag 130

Heute lesen wir:
1 Samuel 23+24 / Psalm 88 / Römer 13

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Der HERR möge dir mit Gutem vergelten, was du mir heute getan hast! 1 Sam 24,20b

Tag 131

Heute lesen wir:
1 Samuel 25+26 / Psalm 89 / Römer 14

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Denn das Reich Gottes ist nicht Essen und Trinken, sondern Gerechtigkeit, Friede und Freude im Heiligen Geist. Röm 14,17

Tag 132

Heute lesen wir:
1 Samuel 27+28 /Psalm 90 / Römer 15

Mehrmals täglich wiederholen:
„Unsere Tage zu zählen, lehre uns! Dann gewinnen wir ein weises Herz.“ (Ps 90,12)

Tag 133

Heute lesen wir:
1 Samuel 29+30 /Psalm 91 / Römer 16

Mehrmals täglich wiederholen:
„Dir begegnet kein Unheil, deinem Zelt naht keine Plage.“ (Ps 91,10)

Tag 134

Heute lesen wir:
1 Samuel 31 / 2 Samuel 1 / Psalm 92 / 1 Korinther 1

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Ich ermahne euch aber, Brüder und Schwestern, im Namen unseres Herrn Jesus Christus: Seid alle einmütig und duldet keine Spaltungen unter euch; seid vielmehr eines Sinnes und einer Meinung! 1 Kor 1,10

Tag 135

Heute lesen wir:
2 Samuel 2+3 / Psalm 93 / 1 Korinther 2

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Wir aber haben nicht den Geist der Welt empfangen, sondern den Geist, der aus Gott stammt, damit wir das erkennen, was uns von Gott geschenkt worden ist. 1 Kor 2,12

Tag 136

Heute lesen wir:
2 Samuel 4+5 / Psalm 94 / 1 Korinther 3

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Wer den  Tempel gottes zerstört, den wird Gott zerstören. Denn Gottes Tempel ist heilig und der seid ihr. 1 Kor 3,17

Tag 137

Heute lesen wir:
2 Samuel 6+7 / Psalm 95 / 1 Korinther 4

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
So segne jetzt gnädig das Haus Deines Knechtes, damit es  ewig vor Deinen Augen Bestand hat. Denn Du Herr und Gott, hast es versprochen und mit Deinem  Segen wird das Haus Deines Knechtes für immer gesegnet sein. 2 Sam 7,29

Tag 138

Heute lesen wir:
2 Samuel 8+9 / Psalm 96 / 1 Korinther 5

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Lasst uns also das Fest nicht mit dem alten Sauerteig feiern, nicht mit dem Sauerteig der Bosheit und  Schlechtigkeit, sondern mit den ungesäuerten Broten der Aufrichtigkeit und Wahrheit. 1 Kor 5,8

Tag 139

Heute lesen wir:
2 Samuel 10+11 / Psalm 97 / 1 Korinther 6

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Alles ist mir erlaubt, aber nicht alles nützt mir.  Alles ist mir erlaubt – aber nichts soll Macht haben  über mich. 1 Kor 6,12

Tag 140

Heute lesen wir:
2 Samuel 12+13 / Psalm 98 / 1 Korinther 7

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Brüder und  Schwestern, jeder soll vor Gott in dem Stand bleiben, in dem  ihn der Ruf Gottes getroffen hat. 1. Kor 7,24

Tag 141

Heute lesen wir:
2 Samuel 14+13 / Psalm 99 / 1 Korinther 8

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
so haben wir doch nur einen  Gott, den Vater. Von ihm stammt alles und wir leben auf ihn hin. Und einer ist der Herr. Jesus Christus. Durch ihn ist alles und wir sind durch ihn. 1 Kor 8,6

Tag 142

Heute lesen wir:
2 Samuel 16+17 / Psalm 100 / 1 Korinther 9

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Wenn ich nämlich das  Evangelium verkünde, gebührt mir deswegen kein Ruhm, denn ein Zwang liegt auf mir. Wehe mir, wenn ich das Evangelium nicht verkünde! 1 Kor 9,16

Tag 143

Heute lesen wir:
2 Samuel 18+19 / Psalm 101 / 1 Korinther 10

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Ob ihr als esst oder trinkt oder etwas anderes tut. Tut alles zur Verherrlichung Gottes. 1 Kor 10,31

Tag 144

Heute lesen wir:
2 Samuel 20+21 / Psalm 102 / 1 Korinther 11

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Wer also unwürdig von dem Brot isst und aus dem Kelch des Herrn trinkt, macht sich schuldig am Leib und am Blut des  Herrn. 1 Kor 11,27

Tag 145

Heute lesen wir:
2 Samuel 22+23 / Psalm 103 / 1 Korinther 12

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Doch die Hand des Herrn währt  immer und ewig für alle, die ihn fürchten. Seine Gerechtigkeit erfahren noch Kinder und Enkel. Ps 103,17

Tag 146

Heute lesen wir:
2 Samuel 24 / 1 Könige 1 / Psalm 104 / 1 Korinther 13

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig. Sie ereifert sich nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf.  1 Kor 13,4

Tag 147

Heute lesen wir:
1 Könige 2+3 / Psalm 105 / 1 Korinther 14

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Denn Gott ist nicht ein Gott der Unordnung, sondern ein Gott des Friedens. Wie es in allen Gemeinden der Heiligen üblich ist. 1 Kor 14,33

Tag 148

Heute lesen wir:
1 Könige 4+5 / Psalm 106 / 1 Korinther 15

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Daher , meine geliebten Brüder und Schwestern, seid standhaft und unerschütterlich, seid stets voll Eifer im Werk des Herrn und denkt daran, dass im Herrn eure Mühe nicht vergeblich ist. 1. Kor 15,58

Tag 149

Heute lesen wir:
1 Könige 6+7 /Psalm 107 / 1 Korinther 16

So oft wie möglich am Tag lesen:
Er sandte sein Wort aus, um sie zu heilen und sie zu befreien  aus ihren Gruben. Ps 107,20

Tag 150

Heute lesen wir:
1 Könige 8+9 / Psalm 108 / 2 Korinther 1

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Wende dich, Herr, mein Gott, dem Beten und Flehen deines Knechtes zu. Höre auf das Rufen und das Gebet, das dein Knecht heute vor dir verrichtet. 1 Kön 8,28

Tag 151

Heute lesen wir:
1 Könige 10+11 / Psalm 109 / 2 Korinther 2

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Denn wir sind Christi Wohlgeruch für Gott unter denen, die gerettet werden, wie unter denen, die verloren gehen. 2. Kor  2,15

Tag 152

Heute lesen wir:
1 Könige 12+13 / Psalm 110 / 2 Korinther 3

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Der Herr aber ist der Geist, wo aber der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit. 2 Kor  3,17

Tag 153

Heute lesen wir:
1 Könige 14+15 / Psalm 111 / 2 Korinther 4

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Die Furcht des Herrn ist der Anfang der Weisheilt. Gute Einsicht ist sie allen, die danach handeln. Ein Lob hat Bestand für immer. Ps 111,10

Tag 154

Heute lesen wir:
1 Könige 16+17 / Psalm 112 / 2 Korinther 5

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Er aber ist für alle gestorben, damit die Lebenden nicht mehr für sich leben, sondern für den, der für sie starb und auferweckt wurde. 2 Kor  5.15

Tag 155

Heute lesen wir:
1 Könige 18+19 / Psalm 113 / 2 Korinther 6

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Wie verträgt sich der Tempel Gottes mit Götzenbildern? Wir sind dich der Tempel des lebendigen Gottes, denn Gott hat gesprochen. „Ich will unter ihnen wohnen und mit ihnen gehen. Ich werde  ihr Gott sein und sie werden mein Volk sein .“  2 Kor  6,16

Tag 156

Heute lesen wir:
1 Könige 20+21 / Psalm 114 / 2 Korinther 7

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Die gottgeweihte Traurigkeit verursacht nämlich Sinnesänderung zum Heil, die nicht bereut zu werden braucht.; die weltliche Traurigkeit aber führt zum Tod. 2 Kor  7,10

Tag 157

Heute lesen wir:
1 Könige 22 / 2 Könige 1 / Psalm 115 / 2 Korinther 8

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Die ihr den Herrn  fürchtet, vertraut auf den Herrn! Er ist ihr Schild und ihre Hilfe. Ps 115,11

Tag 158

Heute lesen wir:
2 Könige 2+3 / Psalm 116 / 2 Korinther 9

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Jeder gebe, wie er es sich in seinem Herzen vorgenommen hat, nicht verdrossen und nicht unter Zwang, denn Gott liebt einen fröhlichen Geber. 2 Kor 9,7

Tag 159

Heute lesen wir:
2 Könige 4+5 / Psalm 117 / 2 Korinther 10

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
denn nicht, wer sich selbst empfiehlt, ist anerkannt, sondern der, den der Herr empfiehlt. 2 Kor 10,18

Tag 160

Heute lesen wir:
2 Könige 6+7 /Psalm 118 / 2 Korinther 11

So oft wie möglich am Tag wiederholen:
Besser sich zu bergen beim Herrn, als zu vertrauen auf Menschen. Ps 118,8

Tag 161

Heute lesen wir:
2 Könige 8+9 / Psalm 119 /2 Korinther 12

Mehrmals täglich wiederholen:
„Er aber antwortete mir: Meine Gnade genügt dir; denn die Kraft wird in der Schwachheit vollendet. Viel lieber also will ich mich meiner Schwachheit rühmen, damit die Kraft Christi auf mich herabkommt.“ (2 Kor 12,9)

Tag 161 bis 259

Den Leseplan für diese Tage finden Sie im PDF.

Wegen einer langen Krankheit von Pater Bobby sind leider keine Betrachtungen vorhanden.

– Alle fehlenden Betrachtungen werden nach und nach eingestellt –

Tag 162

Heute lesen wir:
Könige 10+11 / Psalm 120 /2. Korinther 13

Mehrmals täglich betrachten:
“Herr, rette doch mein Leben vor lügnerischen Lippen und vor der falschen Zunge.“ (Ps 120,2)

Tag 163

Heute lesen wir:
2 Könige 12+13, Psalm 121 / Galater 1

Mehrmals täglich wiederholen:
„Als es aber Gott gefiel, der mich schon im Mutterleib auserwählt und durch seine Gnade berufen
hat.“ (Gal 1,15)

Tag 164

Heute lesen wir:
2 Könige 14+15 / Psalm 122 / Galater 2

Mehrmals täglich wiederholen:
„Denn ich bin durch das Gesetz dem Gesetz gestorben, damit ich für Gott lebe. Ich bin mit Christus gekreuzigt worden. 20 Nicht mehr ich lebe, sondern Christus lebt in mir. Was ich nun im Fleische lebe, lebe ich im Glauben an den Sohn Gottes, der mich geliebt und sich für mich hingegeben hat.“ (Gal 2,19-20)

 

Tag 165

Heute lesen wir:
2 Könige 16+17 / Psalm 123 / Galater 3

Mehrmals täglich wiederholen:
„Denn alle seid ihr durch den Glauben Söhne Gottes in Christus Jesus.“ (Gal 3,26)

Tag 166

Heute lesen wir:
2 Könige 18+19, Psalm 124, Galater 4

Mehrmals täglich wiederholen:
„Unsere Hilfe ist im Namen des HERRN, der Himmel und Erde erschaffen hat.“ (Ps 124,8)

Tag 167

Heute lesen wir:
2 Könige 20+21 / Psalm 125 / Galater 5

Mehrmals täglich wiederholen:
„Die zu Christus Jesus gehören, haben das Fleisch und damit ihre Leidenschaften und Begierden
gekreuzigt.“ (Gal 5,24)

Tag 168

Heute lesen wir:
2 Könige 22+23, Psalm 126, Galater 6

Mehrmals täglich lesen:
„Die mit Tränen säen, werden mit Jubel ernten.“ (Ps 126,5)

Tag 169

Heute lesen wir:
2 Könige 24+25 / Psalm 127 / Epheser 1

Mehrmals täglich wiederholen:
„Wenn nicht der HERR das Haus baut, mühen sich umsonst, die daran bauen. Wenn nicht der HERR
die Stadt behütet, wacht umsonst, der sie behütet.“ (Ps 127,1)

Tag 170

Heute lesen wir:
1 Chronik 1+2/ Psalm 128/ Epheser 2

Mehrmals täglich wiederholen:
„Denn seine Geschöpfe sind wir, in Christus Jesus zu guten Werken erschaffen, die Gott für uns im
Voraus bestimmt hat, damit wir mit ihnen unser Leben gestalten.“ (Eph 2,10)

Tag 171

Heute lesen wir:
1 Chronik 3+4 / Psalm 171/ Epheser 3

Mehrmals täglich wiederholen:
„Doch Jabez rief zum Gott Israels und sprach: Möchtest du mich segnen und mein Gebiet
erweitern. Möchte deine Hand mit mir sein, dass du mich freimachst von Unheil und ich ohne Beschwerden bleibe. Und Gott erfüllte seine Bitte.“ (Mt 28,20)

Tag 172

Heute lesen wir:
1 Chr 5+6 / Psalm 130 / Epheser 4

Mehrmals täglich wiederholen:
„Seid gütig zueinander, seid barmherzig, vergebt einander, wie auch Gott euch in Christus
vergeben hat.“ (Mt 28,20)

Tag 173

Heute lesen wir:
1 Chronik 7+8 / Psalm 131 / Epheser 5

Mehrmals täglich wiederholen:
„Denn das sollt ihr wissen: Kein unzüchtiger, schamloser oder habgieriger Mensch – das heißt kein Götzendiener – erhält ein Erbteil im Reich Christi und Gottes.“ (Mt 28,20)

Tag 174

Heute lesen wir:
1 Chronik 9+10 / Psalm 132 / Epheser 6

Mehrmals täglich wiederholen:
„Und nehmt den Helm des Heils und das Schwert des Geistes, das ist das Wort Gottes!“
(Eph 6,17)

Tag 175

Heute lesen wir:
1 Chronik 11+12 / Psalm 133 / Philipper 1

Mehrmals täglich wiederholen:
„Denn für mich ist Christus das Leben und Sterben Gewinn.“ (Phil 1,21)

Tag 176

Heute lesen wir:
1 Chronik 13+14 / Psalm 134 / Philipper 2

Mehrmals täglich wiederholen:
„dass ihr nichts aus Streitsucht und nichts aus Prahlerei tut. Sondern in Demut schätze einer den andern höher einals sich selbst.“ (Mt 28,20)

Tag 177

Heute lesen wir:
1 Chronik 15+16 / Psalm 135 / Philipper 3

Mehrmals täglich wiederholen:
„Denn unsere Heimat ist im Himmel. Von dorther erwarten wir auch Jesus Christus, den Herrn, als Retter.“ (Phil 3,20)

Tag 178

Heute lesen wir:
1 Chronik 17+18 / Psalm 136 / Philipper 4

Mehrmals täglich wiederholen:
„Alles vermag ich durch den, der mich stärkt.“ (Phil 3,20)

Tag 179

Heute lesen wir:
1 Chronik 19+20 / Psalm 137 / Kolosser 1

Mehrmals täglich wiederholen:
„Dankt dem Vater mit Freude! Er hat euch fähig gemacht, Anteil zu haben am Los der Heiligen, die im Licht sind.“ (Kol 1,12)

Tag 180

Heute lesen wir:
1 Chronik 21+22 / Psalm 138 / Kolosser 2

Mehrmals täglich wiederholen:
„Richtet jetzt euer Herz und euren Sinn darauf, den HERRN, euren Gott, zu suchen! Auf denn, baut das Heiligtum Gottes, des HERRN, um dann die Bundeslade des HERRN und die heiligen Geräte Gottes in das Haus zu bringen, das man seinem Namen errichtet!“ (1 Chr 22,19)

Tag 181

Heute lesen wir:
1 Chronik 23+24 / Psalm 139 / Kolosser 3

Mehrmals täglich wiederholen:
„Alles, was ihr in Wort oder Werk tut, geschehe im Namen Jesu, des Herrn. Dankt Gott, dem Vater, durch ihn!“ (Kol 3,17)

Tag 182

Heute lesen wir:
1 Chronik 25+26 / Psalm 140 / Kolosser 4

Mehrmals täglich wiederholen:
„Lasst nicht nach im Beten; seid dabei wachsam und dankbar!“ (Kol 4,2)

Tag 183

Heute lesen wir:
1 Chronik 27+28 / Psalm 141 / 1 Thessalonicher 1

Mehrmals täglich wiederholen:
„Mein Bittgebet sei ein Räucheropfer vor deinem Angesicht, ein Abendopfer das Erheben meiner Hände.“ (Ps 141,2)

Tag 184

Heute lesen wir:
1 Chronik 29 / 2 Chronik 1 / Psalm 142 / 1 Thessalonicher 2

Mehrmals täglich wiederholen:
„Doch wer bin ich und was ist mein Volk, dass wir die Kraft besaßen, diese Gaben zu spenden? Von dir kommt ja alles; und was wir dir gegeben haben, stammt aus deiner Hand.“ (1 Chr 29,14)

Tag 185

Heute lesen wir:
2 Chronik 2+3 / Psalm 143 / 1 Thessalonicher 3

Mehrmals täglich wiederholen:
„Lehre mich tun, was dir gefällt, / denn du bist mein Gott! Dein guter Geist leite mich auf ebenem Land.“ (Ps 143,10)

Tag 186

Heute lesen wir:
2 Chronik 4+5 / Psalm 144 / 1 Thessalonicher 4

Mehrmals täglich wiederholen:
„Denn Gott hat uns nicht dazu berufen, unrein zu leben, sondern heilig zu sein.“ (1 Thess 4,7)

Tag 187

Heute lesen wir:
2 Chr. 6+7 / Psalm 145 / 1 Thessanlonicher 5

Mehrmals täglich wiederholen:
„Freut euch zu jeder Zeit! Betet ohne Unterlass! Dankt für alles; denn das ist der Wille Gottes für euch in Christus Jesus.“ (1 Thess 5,16-18)

Liebe Freunde von P. Bobby,

wie Ihr alle wißt ist P. Bobby nach seinem Sturz während der ersten Hl. Messe in seinem neuen Zentrum gestürzt und musste zur einer erforderlichen Operation nach Kerala geflogen werden. Nachdem er die Betrachtungen vorgearbeitet hatte, konnten wir bis gestern die Betrachtungen zu den Lesungen weitergeben. Leider sind die Aufzeichnungen ab heute beendet. Bitte betet mit uns um baldige Genesung von P. Bobby, um die Betrachtungen weiterführen zu können und vor allem lest täglich weiter und bleibt der Bibelreise treu, wie der Herr uns treu bleibt.
So ruht unser Heil auf Gottes Treue und Gerechtigkeit und kann daher nie und durch nichts erschüttert werden. Ihm sei ewig Dank dafür!

«HERR! An die Himmel reicht deine Güte, bis zu den Wolken deine Treue» (Ps 36,6).
«Am Morgen zu verkünden deine Güte, und deine Treue in den Nächten» (Ps 92,3).
«Gut ist der HERR; seine Güte währt ewig, und seine Treue von Geschlecht zu Geschlecht» (Ps 100,5).
«Der HERR kommt, die Erde zu richten: Er wird den Erdkreis richten in Gerechtigkeit, und die Völker in seiner Treue» (Ps 96,13).

Liebe Freunde von P. Bobby,

wie Ihr alle wißt ist P. Bobby nach seinem Sturz während der ersten Hl. Messe in seinem neuen Zentrum gestürzt und musste zur einer erforderlichen Operation nach Kerala geflogen werden. Nachdem er die Betrachtungen vorgearbeitet hatte, konnten wir bis gestern die Betrachtungen zu den Lesungen weitergeben. Leider sind die Aufzeichnungen ab heute beendet. Bitte betet mit uns um baldige Genesung von P. Bobby, um die Betrachtungen weiterführen zu können und vor allem lest täglich weiter und bleibt der Bibelreise treu, wie der Herr uns treu bleibt.

Herzliche Grüße und Gottes Segen
Das Team

Tag 188 – 240

Wegen Krankheit von P. Bobby sind leider keine Betrachtungen vorhanden.

Leseplan

Tag 188 bis 200
Tag 188: 2 Chr 8+9  / Ps 146 / 2 Thess 1
Tag 189: 2 Chr 10+11 / Ps 147 / 2 Thess 2
Tag 190: 2 Chr 12+13 / Ps 148 / 2 Thess 3
Tag 191: 2 Chr 14+15 / Ps 149 / 1 Timotheus 1
Tag 192: 2 Chr 16+17 / Ps 150 / 1 Tim 2
Tag 193: 2 Chr 18+19 / Sprichwörter 1 / 1 Tim 3
Tag 194: 2 Chr 20+21 / Spr 2 / 1 Tim 4
Tag 195: 2 Chr 22+23 / Spr 3 / 1 Tim 5
Tag 196: 2 Chr 24+25 / Spr 4 / 1 Tim 6
Tag 197: 2 Chr 26+27 / Spr 5 / 2 Tim 1
Tag 198: 2 Chr 28+29 / Spr 6 / 2 Tim 2
Tag 199: 2 Chr 30+31 / Spr 7 / 2 TimTob 15+16 3
Tag 200: 2 Chr 32+33 / Spr 8 / 2 Tim 4

Tag 201 bis 210
Tag 201: 2 Chr 34+35 / Spr 9 / Titus 1
Tag 202: 2 Chr 36 / Esra 1 / Spr 10 / Tit 2
Tag 203: Esra 2+3 / Spr 11 / Tit 3
Tag 204: Esra 4+5 / Spr 12 / Philemon
Tag 205: Esra 6+7 / Spr 13 / Hebräer 1
Tag 206: Esra 8+9 / Spr 14 / Heb 2
Tag 207: Esra 10 / Nehemia 1 / Spr 15 / Heb 3
Tag 208: Neh 2+3 / Spr 16 / Heb 4
Tag 209: Neh 4+5 / Spr 17 / Heb 5
Tag 210: Neh 6+7 / Spr 18 / Heb 6

Tag 211 bis 220
Tag 211: Neh 8+9 / Spr 19 / Heb 7
Tag 212: Neh 10+11 / Spr 20 / Heb 8
Tag 213: Neh 12+13 / Spr 21 / Heb 9
Tag 214: Tobit 1+2 / Spr 22 / Heb 10
Tag 215: Tob 3+4 / Spr 23 / Heb 11
Tag 216: Tob 5+6 / Spr 24 / Heb 12
Tag 217: Tob 7+8 / Spr 25 / Heb 13
Tag 218: Tob 9+10 / Spr 26 / Jakobus 1
Tag 219: Tob 11+12 / Spr 27 / Jak 2
Tag 220: Tob 13+14 / Spr 28 / Jak 3

Tag 221 bis 230
Tag 221: Judit 1+2 / Spr 29 / Jak 4
Tag 222: Jud 3+4 / Spr 30 / Jak 5
Tag 223: Jud 5+6 / Spr 31 / 1 Petrus 1
Tag 224: Jud 7+8 / Kohelet 1 / 1 Pet 2
Tag 225: Jud 9+10 / Koh 2 / 1 Pet 3
Tag 226: Jud 11+12 / Koh 3 / 1 Pet 4
Tag 227: Jud 13+14 / Koh 4 / 1 Pet 5
Tag 228: Jud 15+16 / Koh 5 / 2 Pet 1
Tag 229: Ester 1+2 / Koh 6 / 2 Pet 2
Tag 230: Ester 3+4 / Koh 7 / 2 Pet 3

Tag 231 bis 240
Tag 231: Ester 5 / Koh 8 / 1 Johannes 1
Tag 232: Ester 6 / Koh 9 / 1 Joh 2
Tag 233: Ester 7 / Koh 10 / 1 Joh 3
Tag 234: Ester 8 / Koh 11 / 1 Joh 4
Tag 235: Ester 9 / Koh 12 / 1 Joh 5
Tag 236: Ester 10 / Hohelied 1 / 2 Joh
Tag 237: 1 Makkabäer 1+2 / Hl 2 / 3 Joh
Tag 238: 1 Makk 3+4 / Hl 3 / Judas
Tag 239: 1 Makk 5+6 / Hl 4 / Offenbarung 1
Tag 240: 1 Makk 7+8 / Hl 5 / Offb 2